Musik macht Spaß

Betreuer Klasse Tag Stunde Zeit
 Frau Albrecht 2 bis 4 Montag  6  

Warum sollte mein Kind das Musizieren erlernen?

Diese Frage stellen sich viele Eltern. Neben dem Musizieren ist für sie die allgemeine Entwicklung ihres Kindes von entscheidender Bedeutung.

 

Wird mein Kind im späteren Berufsleben erfolgreich sein?

Wissenschaftliche Langzeitstudien beweisen, dass musizierende Kinder schneller und besser lernen. Ihre Konzentrationsfähigkeit ist höher. Motivation, Teamfähigkeit und Gemeinschaftsverhalten werden mit dem Musizieren besonders entwickelt. Die Musikschule Witt bietet in den Räumen der Nils-Holgersson-Grundschule Instrumentalunterricht für Anfänger an. In einem ca. 10 Monate dauernden Anfängerkurs werden das Interesse am instrumentalen Spiel und die Musikalität des Kindes geweckt. Als erstes Musikinstrument hat sich hierbei die Melodica am besten bewährt, da es ein leicht zu erlernendes Musikinstrument ist. Die Melodica wird mit einem Mundstück angeblasen. Bereits nach wenigen Wochen Ausbildung können Sie musikalische Darbietungen Ihrer Kinder miterleben. Während des Grundkurses lernen die Kinder viele Lieder nach Noten spielen. Nach dem Grundkurs können die Kinder den Unterricht entsprechend Neigung auf folgenden Musikinstrumenten fortsetzen:

Klavier, Akkordeon, Keyboard, Gitarre, Saxophon